Das Orchester

Das Collegium Musicum Urdorf musiziert Projekt bezogen mit einem Grundstock von 22 Streichern und Bläsern als Zuzüger, je nach Programm. Das Zusammenspiel von Berufsmusikern und Amateuren bewährt sich seit Jahren. Das CMU trägt wesentlich zum kulturellen Leben der Gemeinde Urdorf bei mit den Urdorfer Neujahrskonzerten, den Solistenkonzerten im Frühling und den Freiluftserenaden. Durch die Auftritte mit dem Oekumenischen Kirchenchor Urdorf, die Förderung junger Musiker und die Zusammenarbeit mit nahmhaften Solisten gehört es zu den wichtigen Kulturträgern im Limmattal.

Im Frühjahr 2006 übernahm Pascal Druey die Leitung des vom Dirigenten Marcel Blanchard 1989 gegründeten Orchesters. Mit persönlichem Engagement fördert er die Spielfreude und das musikalische Niveau der Musikerinnen und Musiker und baut den erfolgreichen Kurs des Orchesters weiter aus.